Was raucht Ihr gerade

  • Hallo Freunde des gepflegten rauchens :)


    Heute habe ich mal wieder eine leckere Dose Old London Pebble Cut aufgemacht und eine 11er Stanwell damit gefüllt.

    Sooo lecker :batman_mrgreen:



    Gruß, Michael

    "95% aller Zitate in Signaturen sind frei erfunden..."
    Albert Einstein

  • und dazu einen Riesling Ölberg von von Winning.

    Hi Stephan,


    dann komm mal als Selbstabholer zu uns hier in die Pfalz !

    Gutes Essen gibt's dann gleich dazu... ich kanns aus mehrfacher Erfahrung empfehlen... ;)

    https://www.von-winning.de/de/leopold-restaurant.html


    Happy puffing,

    Rainer

    PS: Und hier nen guten alten Astley No. 44 in einer noch nahezu jungfräulichen 'Fairground Floozy' (Dt.: Jahrmarkt Schickse...) vom Uwe Maier.

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
    Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)

  • Servus Rainer,

    den von Winning habe ich selbst abgeholt (seit einigen Jahren bestelle ich dort). Ich hatte einen Termin in Saarbrücken und bin am Rückweg im Weingut vorbeigefahren und mit 240 Flaschen im Gepäck zurück nach München. Leider war es nachmittags um 15:00 und das Leopold hatte zu. Das Lokal, das man mir empfohlen hatte -den Namen weiß ich nicht mehr- hatte wegen Umbau geschlossen. Aber im August /September muß ich da wahrscheinlich nochmal hin. Definitiv werde ich wieder die Vorräte auffüllen müssen. Ich hofffe, es klappt dann auch mit der Essenszeit.

    Beste Grüße

    Stephan

  • Hallo zusammen :)


    Gestern gab's zum "Nachtisch" McConnell MM999 in einer Stanwell 125 Royal Guard,


    dann Kleinlagel CaraNou in einer Neerup Panel Lovat (DAFT JP 2003?)


    und zum Schluß GH DVC Chocolate in einer Pete SH Deerstalker :)


    Puristen mögen erschauern, aber ich habe das Mundstück der Deerstalker um ~1mm weiten lassen, um sie besser im Mund halten zu können -> klappt (Y)

    Gute Arbeit von Pfeifenputzer Christian Oehme. Vielen Dank (Y) :)


    Zu den Pfeifen gab's "Maigret sets a trap" mit Rowan Atkinson: TV zum Pfeiferauchen :D und ein Guinness :)


    Allen einen guten Tag, beste Grüße,


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo zusammen :)


    Gestern gab's zum "Nachtisch" Schürch Mogano in einer Charatan Belvedere Dublin, die vor Mundstück-Durchbiss gerettet wurde :thumbup:


    dann Paul Olsen Big Coin in einer Torben Dansk Knold


    und zum Schluß HU Indaba in einer Savinelli Impero Bent Albert :)


    "The Cheyenne Social Club" (J Stweart, H Fonda, 1970) und Jever Biere dazu :)


    Allen einen guten Tag, beste Grüße,


    Rolf :)



    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo zusammen :)


    Gestern gab's zum "Nachtisch" Dunhill EMP in einer Stanwell 125 Royal Rouge,

    dann SG Spring Time Flake in einer Rattray's Army Prince,


    danach GH Bright CR Flake in einer Larsen Double Black Prince


    und zum Schluß GH Bob's Chocolate Flake in einer Dr. Boston Bravo Bent Albert :)


    Dazu "The Thrill of it All" (1963, zur Erinnerung an Doris Day) und einen kleinen Maker's Mark zur Erinnerung an einen väterlichen Freund meiner Jugend, der letzte Woche von uns gegangen ist :(


    Allen einen guten Tag, beste Grüße,


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo zusammen :)


    Gestern gab's zum "Nachtisch" McConnell MM999 in einer Holmer Knudsen Zulu,


    dann HU Indaba in einer Nimbus Bulldog


    und zum Schluß Planta Empire Flake Perique in einer Viggo Nielsen :)


    War DAFT-Jahrespfeifen-Tag :D


    "A League of Their Own" (T. Hanx, 1992) und Jever "Sprudel" dazu :)


    Allen einen guten Tag, beste Grüße,


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo zusammen :)


    @Manni: habe auch zwei Viggos aus Kalles Nachlass: rtauhen sich gut, wenn auch etwas melancholisch ...


    Gestern gab's nur eine "Nachtisch"-Pfeife: Pollner Studio-Mischung #51 in einer Stanwell 184 Royal Rouge :)


    "Star Wars I" und Jever "Fun" dazu :)


    Allen einen guten Tag, beste Grüße


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif