Was hört ihr WIRKLICH gerade?

  • Guten Morgen zusammen,


    eine Musik die, wie ich finde,auch aus dem Rahmen fällt:




    Gruß, Michael;)

    "Ich mag Leute die mir reinen Wein einschenken.

    Oder Schorle. Schorle geht aach."
    (gesehen in der Pfalz)

  • Gud´n Morgen,


    Wenn du auf nicht zu viel Growling stehst und melodische Sachen bevorzugst, könnte evtl. Dissonants was für dich sein. Die habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Sonst wären da noch Equilibrium (geht in Richtung Pagan-Metal, aber etwas mehr Growling) und (natürlich) In Flames.

    Aktuell höre ich auch gerne Halestorm und Full House Brew Crew, die aber beide eher der Hard-Rock-Schiene zuzuordnen sind.

    Hör' einfach mal rein, wenn du Lust hast ;)

    Hallo Henrik, In Flames laufen gerade live aus dem Herzen von Gotheborg hier im Wohnzimmer. Da stehe ich auf die Schaffensphase

    während des Abganges von Jesper, also Deliver Us / Rusted Nail etc.. Leider ist der Iwers auch weg, der war zwar nicht der Super-Bassist,

    hat aber den Sound mit geprägt.



    Equilibrium ist mir zu "growlisch", aber die Wirtshaus-Gaudi ist super :D



    Die Dissonants haben einen guten Sound, mir aber was zu gleichförmig, besonders der Sänger. Halestorm ist nich mein Ding.

    Full House Brew Crew hat diesen Manowar-Power-Sound, ist mir etwas zu sehr Stoner. Macht aber Party ^^


    Nicht unbedingt Pagan-Metal, eher Folk-Metal á la InExtremo sind Folkstone aus Italia. Die gefallen mir recht gut.



    Gruß


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • "Musik wird störend oft empfunden, weil sie mit Geräusch verbunden" ... wusste schon Wilhelm Busch zu sagen... :lol:


    Und wenn ich mir hier das Gebräu aus Maßkrügen und Harfe anschaue, fällt mir da ein ganz Anderer ein... 8)



    Happy Söderli,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Mahlzeit, und schönen 4.Advent !


    Langsam packt mich auch die Besinnlichkeit, und die ein oder andere "Perle" - nein, nicht Wham , dann lieber Chris Rea - oder dies nicht so inflationäre hier:

    läßt so langsam Stimmung aufkommen :-)

    Greg Lake hat sich damals schon gut auf brit.Winter vorbereitet...


    Und zum wieder-runter-kommen:


    Beste Grüße - manni

    pfiffig kommt von Pfeife...

  • Gud´n Adventsnachmittag,


    hihihi HoHoHo, nur als Gag, von vorgestern:



    Den Jungs aus Krefeld ist es auch langweilig in der Corona-Weihnachtszeit.

    Da greift Hansi auch wieder zum Bass.


    Gruß


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • hier mal was schnelles aus Südamerika:

    Nix für Lendenlahme, Karlo... da wackelt die Alb...;):thumbup:


    Saludos,

    Rainer


    Und hier was aus meiner Heimat... ;)

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

    3 Mal editiert, zuletzt von Rainer ()

  • Gud´n Mittag,


    das hier ist das richtige für böse, Pfeife-rauchende Buben zu Weihnachten:



    Und am besten noch die fünf Stunden Tom Sawyer und Huck Finn aus der ARD-Mediathek dazu.



    Lasset Euch jut jehn


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • Hallo,


    als dieser Song damals rauskam, passte er absolut nicht zur Musik, die ich hörte.

    Nach kurzem gefiel er mir aber so gut, daß ich mir die LP dazu kaufte.

    Jetzt gerade auf dem Laptop fehlt allerdings mindestens der kräftige Bass :(



    Den Höhepunkt der "Neuen deutschen Welle" stellte für mich dann aber die Stimmakrobatin dar.


    Gruß Karlo

  • ...und zum aktuellen T-Ort aus LU im ARD gab's hier nochmal:



    Excuse me for a while...;),

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Dem lieben Phil zu verdanken habe ich folgendes...

    ...ein nettes Stündchen aus den Good Old Times...1977 Ära... da hab ich sogar schon Pfeife geraucht... ;)



    Happy supertramping,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • N'Abend! Klasse, auch gute Musik wird hier gefeiert.

    Aus gegebenem traurigen Anlass höre ich gerade wieder mehr Bluesrock vom späten aber immer noch genialen Leslie West (RIP). "Got blooze" von 2005 ist der Hammer.

    Tschö, Olli

  • Hallo Olli,


    Leslie West ist tot? =O                          ;(

    Habe ich garnicht mitbekommen, dass er im Dezember gestorben ist.

    Immerhin ist er mit ordentlichem Drogenkonsum in jungen Jahren noch 75 Jahre geworden...

    Ich finde seine Mountain-Auftritte legendär:



    All good things come to an end...


    Gruß


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • Gud´n Abend,


    einer meiner Lieblingsbands "Evergrey" bringen heute ihr neues Studioalbum raus, "Escape Of The Phoenix".

    Ich kann nur hoffen, sie irgendwann mal wieder in Holland live sehen zu können.



    So grau wie einst sind sie nicht mehr, in jedem Song schwingt sowas mit, wie sage ich es ... "Hoffnung" =O

    Dafür sind sie musikalisch noch besser geworden, wenn mir auch dieser düsterere Klang von früher

    eher gelegen hat.


    Gruß


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -