Die Herstellung von Alberts Baatz I mit einer Presse

  • Hallo zusammen,


    ein Kumpel baut mit mir zusammen momentan eine Tabakpresse, habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?
    Ich bin auf dem Gebiet absoluter Neuling und nutze die Presse zum rumprobieren.


    Die Presse wird diesem Modell sehr ähnlich sein:


    Smoking Dagners auf Youtube:


    https://www.youtube.com/watch?v=3X2S0FlG794 (Teil 1)
    https://www.youtube.com/watch?v=ZXnJ6YIgZa0 (Teil 2)


    Gruß Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Hallo Albert,


    ich selbst habe das Pressen von Tabak noch nicht ausprobiert. Habe aber mal einen ähnlichen Versuch in der "YTPC" gesehen. Die verwendeten Materialien waren "ähnlich" und auch der Prozess, bis die verwendeten Tabake "verzehrfertig" ;) gepresst waren, dauerte so um die 14 Tage. Ich denke, es ist einen Versuch wert und ich bin gespannt, welche Erfahrungen ihr/Du dabei sammelt. Vielleicht schreibst Du sie hier ja nieder.


    Liebe Grüße Mats


    PS: Wie ja das zweite Video zeigt, eignet sich eine elektrische Brotschneidemaschine nicht gerade zum Tabakblock schneiden. :lol:

    "Eine Pfeife ohne Tabak ist wie ein Hirn ohne Ideen." (E. T. A. Hoffmann)

  • Hi Albert,


    das sieht sehr professionell aus ! - Da schlägt das Herz eines jeden Inschinörs höher... :D


    Ohne jetzt YTPC Schlauheiten zu gucken... ne gute Woche solltest du mindestens deinen Bizeps trainieren... mit täglichem Nachschrauben... bis halt... kurz vor... "nach fest kommt ab"... ;)


    Wir warten geduldig.


    Happy Kake-zusammenschraubing,
    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Hallo Rainer,


    so werde ich es auch machen, ich plane 14 Tage, täglich nachschrauben und dann mal gucken...


    VG Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Zitat von Albert

    Hallo Leute,


    Presse ist fertig und das Experiment beginnt...


    Hallo Albert,


    Chapeau für diese Presse. :batman_up: Mich würde mal interesieren, welche(n) Tabak(e) Du da gerade komprimierst?


    Gruß Mats

    "Eine Pfeife ohne Tabak ist wie ein Hirn ohne Ideen." (E. T. A. Hoffmann)

  • Zitat von PipeMats

    Hallo Albert,


    Chapeau für diese Presse. :batman_up: Mich würde mal interesieren, welche(n) Tabak(e) Du da gerade komprimierst?


    Gruß Mats


    Hallo Mats,


    danke dir. Wenn der Tabak nicht extrem schrecklich wird, dann würde ich gerne nach freiwilligen Opfern fragen, denen ich eine Probe zuschicken darf.


    Voraussetzung wäre aber, dass ihr ein ausführliches Review hier im Forum schreibt. Dann dürft ihr im 1. Schritt erstmal raten, was drin ist.
    Nach Erscheinen der Reviews würde ich dann "das Geheimnis" lüften... :D


    Wer Interesse hat, bitte PN an mich. In 14 Tagen geht der Tabak - insofern geniessbar - auf die Reise.


    Gruß Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Servus Albert,

    Zitat von Albert

    ....ich sage nur Schwerstarbeit, sehe bald aus wie Arnie... :D


    LG Albert


    unglaublich ist des Schlossers Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft. Jetzt nimmst Du ein langes Rohr, drüber über den Maulschlüssel und dann geht das ganz locker von der Hand, also erst fest, dann ab :lol:


    Gruß Jens

    Die schönste Beerdigung taugt nichts, wenn man selber die Leiche ist (Lord Peter Wimsey)

  • Zitat von Albert

    ...Wenn der Tabak nicht extrem schrecklich wird, dann würde ich gerne nach freiwilligen Opfern fragen, denen ich eine Probe zuschicken darf.


    Voraussetzung wäre aber, dass ihr ein ausführliches Review hier im Forum schreibt. Dann dürft ihr im 1. Schritt erstmal raten, was drin ist.
    Nach Erscheinen der Reviews würde ich dann "das Geheimnis" lüften... :D


    Gude Albert,


    dass wird bestimmt wieder eine unterhaltsame Angelegenheit. PN ist raus. ;)


    Gruß Mats

    "Eine Pfeife ohne Tabak ist wie ein Hirn ohne Ideen." (E. T. A. Hoffmann)

  • Zitat von PipeMats

    Gude Albert,


    dass wird bestimmt wieder eine unterhaltsame Angelegenheit. PN ist raus. ;)


    Gruß Mats


    Und wir haben einen "Gewinner" :) , äh Freiwilligen, der sich opfert, danke Mats dafür, bin gespannt, was Du uns sagst...


    Ich freue mich auf weitere PNs.


    Gruß Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • ich nochmal,


    der Tabak hat übrigens seinen Namen auch schon bekommen:


    "Alberts Baatz I"


    VG A.

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Hmm,
    ist das dein Nachname oder bayrischer Dialekt?


    Rätselnde Grüße, Michael :D

    "Ich mag Leute die mir reinen Wein einschenken.

    Oder Schorle. Schorle geht aach."
    (gesehen in der Pfalz)

  • Zitat von Malteco

    Hmm,
    ist das dein Nachname oder bayrischer Dialekt?


    Rätselnde Grüße, Michael :D


    Hallo Michael,


    das ist bayerischer Dialekt, die I steht für Römisch 1 :D


    VG Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Zitat von Malteco

    Hmm,
    ist das dein Nachname oder bayrischer Dialekt?


    Rätselnde Grüße, Michael :D


    Ok, und was heißt das auf Hochdeutsch? :D


    Gruß , Michael :D

    "Ich mag Leute die mir reinen Wein einschenken.

    Oder Schorle. Schorle geht aach."
    (gesehen in der Pfalz)

  • Zitat von Malteco

    Ok, und was heißt das auf Hochdeutsch? :D


    Gruß , Michael :D


    Das bedeutet in meiner Welt "Hochgenuss" :D:)


    LG Albert

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Zitat von Albert

    Wenn der Tabak nicht extrem schrecklich wird, dann würde ich gerne nach freiwilligen Opfern fragen, denen ich eine Probe zuschicken darf.


    Voraussetzung wäre aber, dass ihr ein ausführliches Review hier im Forum schreibt. Dann dürft ihr im 1. Schritt erstmal raten, was drin ist.
    Nach Erscheinen der Reviews würde ich dann "das Geheimnis" lüften... :D


    Wer Interesse hat, bitte PN an mich. In 14 Tagen geht der Tabak - insofern geniessbar - auf die Reise.


    Ich zitiere mich mal selbst und erinnere an mein Angebot, kostet nichts, nur ein ausführliches Review hier im Forum. (1 Mutigen haben wir schon)


    Gruß Albert :mrgreen:

    "Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt." Arthur Schopenhauer

  • Würde mich ja anbieten , hab aber noch nie ein Review geschrieben.
    Meine Geschmacksnerven sind da eher simpel gestrickt... :D


    Gruß, Michael :D

    "Ich mag Leute die mir reinen Wein einschenken.

    Oder Schorle. Schorle geht aach."
    (gesehen in der Pfalz)