Der Trend geht zur Zweitpfeife: 2 Rattry's Mary Billards

  • Hallo zusammen,


    wie der Titel schon sagt: Manchmal ist es halt so, dass nach des Tages Müh' und Plage (oder einem bereits ausgedehnten "Nachtisch" ) nicht mehr genug Energie verbleibt, um eine ganze Pfeife zu Ende zu rauchen. Was macht man dann? Liegenlassen? Andertags weiterrauchen (DGT) ?

    Ich weiß nicht, was manche andere Pfeifenhersteller empfehlen, aber ich habe für solche Fälle eine Anzahl kleiner Pfeifen vorrätig, die man getrost als "Pfeifen für den kurzen Spaß" bezeichnen kann.

    In der Vergangenheit waren das allerdings meist ziemlich geschrumpfte Zahnstocher-Pfeifen. Dann sah ich in einem Beitrag von "Smokers Club" (englische Wörterstämme mit deutschem Genitiv-s, aber egal ... ;) ) die Beschreibung der "Marys", die mich, als bekennendem "Auch miFi- Raucher" interessiert hat. Tja, und <#schwupps#> :huh: hatte der Klickfingerreflex schon wieder zugeklickt. Damit sich aber eine davon nicht so einsam fühlt, durften es dann gleich zwei sein. Merke: zwei halbe Pfeife ergeben zusammen allerdings keine ganze, sondern ... immer noch zwei Pfeifen. Tatsächlich passen die beiden kleinen Schnuckelchen in eie Kleinstetui, ohne dieses zum Platzen zu bringen. Also eine eigentlich recht gute Lösung für unterwegs.


    Dementsprechend war die Auswahl klar: die Billards sind die am wenigsten auftragenden Exemplare. Auffällige Maserung ist in dem Preissegment nicht zu erwarten, da nimmt man dann lieber sandgestrahlte als irgendwie lackierte (oder sonstige Scheußlichkeiten). Allerdings ist auch hier die Maserung eher iunauffällig.


    Tja, was kann ich sonst berichten: beide haben ihre Initiation erwartungsgemäß bestanden: ca. 20m Rauchdauer, angenehme Raucheigenschaften, kein Heißrauchen (wie bei manchen abgesägten Pfeifchen) und keine geschmacklichen Absonderlichkeiten: wie man früher sagte: "Alles Roger!"


    Hier im Doppelpack:



    Beste Grüße


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo Rolf,


    da sag ich lieber mal garnix zu, sonst wird mir wieder Schleichwerbung

    für diese Pfeifenmarke vorgeworfen ;) Quatsch beiseite, tolle Pfeifen,

    noch eleganter als die Rhodesian, vielleicht etwas klein...


    Viel Freude an den R******s


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • nach des Tages Müh' und Plage

    Tja, Rolf... früher waren die Pfeifen etwas größer....;)


    https://www.wilhelm-busch.de/w…streiche/vierter-streich/


    Übrigens, dein abgebildetes Peifenduo schrammt knapp an dem Logo eines in gewissen Kreisen einschlägig bekannten Pfeifenherstellers aus Närrnbärch vorbei...:lol:


    Happy dabbelbilliarding,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)