Lorenzo

Gebrauchte Pfeifen. Für und wieder und Quellen

Lorenzo

Beitragvon philipp1977 » Mo 11. Jun 2018, 19:33

Hallo kennt jemand das Modell Lorenzo Studio Special 8806???

Wann kam diese Pfeife raus und wie teuer war diese ca
philipp1977
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 19:01

Re: Lorenzo

Beitragvon Preusse » Di 12. Jun 2018, 08:04

Hallo kennt jemand die geringsten Benimmregeln?? Wo bekomme ich welche? Sind die in gutem Zustand?? Seit wann gibt es die? :evil:
Die schönste Beerdigung taugt nichts, wenn man selber die Leiche ist (Lord Peter Wimsey)
Benutzeravatar
Preusse
 
Beiträge: 225
Registriert: Di 5. Dez 2017, 09:16

Re: Lorenzo

Beitragvon rolf » Di 12. Jun 2018, 09:14

Hallo Philipp,

zunächst schon mal herzlich willkommen.
Wir sind gern ein "familiäres" Forum. Daher wird es geschätzt, wenn sich neue Mitforianer auch einmal vorstellen.
Zum Beispiel hier http://www.fdt.dsky-web.de/viewforum.php?f=35

Zu Deiner Frage kann ich leider so schnell nichts beitragen. Aber es gibt hier bestimmt jemanden, der mehr Erfahrung mit Lorenzos hat :)

Beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2799
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)


Zurück zu Gebrauchte Pfeifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast