Stopfer Eigenbau

Stopfer Eigenbau

Beitragvon Thomas » So 31. Jan 2016, 20:42

Hallo zusammen,

Beim stöbern im Internet nach Pfeifenzubehör stieß ich auf eine " Stopferstation ". Eine super Idee aber für mich viel zu teuer und ganz aus Metall. Also ab in die Werkstatt. Gut abgelagertes Kirschholz (hell) und Mirabelle (dunkel) waren vorhanden. Messing hat ein Schlosser ja ohnehin. Wie lange man an einem Stück Holz raspeln und schleifen kann brauch ich euch ja nicht zu sagen. Nachdem alles sauber und glatt war wurde das Ganze mit Olivenöl eingerieben.
Dann kamen die Messing Teile dran. Die Stopfer haben einen Durchmesser von 12 und 15mm. Die Dorne 3 und 4mm. Als ich das Löffelchen fräste kam auch noch ein kleiner Absatz dran um Tabakdosen zu öffnen.

Bild Bild Bild Bild

Mal sehen was als nächstes Projekt ansteht.

Gruß Thomas
Thomas
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 19. Jan 2016, 22:15

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon Patrick-M » So 31. Jan 2016, 22:06

Hallo Thomas,

Das ist dir ja wirklich gut gelungen !
Die Stopferstationen vom einschlägigen Hersteller in allen Ehren , aber das Geld ist denke ich in einer oder zwei oooder drei pfeifen :shock: besser angelegt !
Wenn man dann noch handwerkliche Fähigkeiten und Material besitzt ... Warum nicht !

Gute Sache :) :)

Viele Grüße Patrick

Achso , nochmal kurz klugscheissermodus an : "Direktlink für Foren" und die Bilder erstrahlen direkt in voller Größe...
die Pfeife ist des pfeifenden so wie das Pferd dem reitenden ... Nur der Raucher schmaucht entspannt , selbst hier und da am Waldesrand .
Patrick-M
 
Beiträge: 78
Registriert: Di 12. Jan 2016, 00:15
Wohnort: Hamburg

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon manni-wan » So 31. Jan 2016, 22:09

Thomas hat geschrieben:Mal sehen was als nächstes Projekt ansteht.


wie wäre es mit einem begehbaren Pfeifenschrank :idea: ?

Die Stopferstation ist ja schon mal ein hübsch gelungener Anfang !

Beste Grüße - Manni
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 5001
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon Thomas » So 7. Feb 2016, 19:37

Hallo Manni,
Das mit dem Pfeifenschrank wurde im Keim erstickt. Es hieß: " Wenn schon Schrank dann begehbarer Kleiderschrank", also gar kein Schrank. ;)
Noch reicht mir ja mein Schreibtisch.

Gruß Thomas
Thomas
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 19. Jan 2016, 22:15

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon manni-wan » So 7. Feb 2016, 19:58

Gut - wenn SIE es dann so weit treibt: Nach dem Kleiderschrank dann eben eine begehbare Pfeifengarage :P
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 5001
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon Rainer K » So 7. Feb 2016, 21:05

Hi Thomas,

es ginge auch so... ...man braucht jetzt nur dieses globale, den Planeten flächendeckend überschwemmende Allerwelts-Bier einfach durch Pfeifen zu ersetzen... :mrgreen:



Happy puffing,
Rainer
PS: Sehr hübsch, die Stopfer... :D
PPS: Kleidchen und High-Heels können bleiben... :P
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3850
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon manni-wan » So 7. Feb 2016, 21:10

Rainer K hat geschrieben:...man braucht jetzt nur dieses globale, den Planeten flächendeckend überschwemmende Allerwelts-Bier einfach durch Pfeifen zu ersetzen...


wer will denn Pfeifen gekühlt lagern ? :o
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 5001
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon Rainer K » So 7. Feb 2016, 21:30

manni-wan hat geschrieben:
Rainer K hat geschrieben:...man braucht jetzt nur dieses globale, den Planeten flächendeckend überschwemmende Allerwelts-Bier einfach durch Pfeifen zu ersetzen...


wer will denn Pfeifen gekühlt lagern ? :o


Die Kühlung wird natürlich vorher abgeschaltet, Manni. ;)

Außer man lagert darin auch so deliziöse Rauchkräuter wie beispielsweise 'Batida de Coco'... ..."nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren", nä ? :mrgreen:

SCNR,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3850
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon manni-wan » So 7. Feb 2016, 21:50

Rainer K hat geschrieben:Außer man lagert darin auch so deliziöse Rauchkräuter wie beispielsweise 'Batida de Coco'... ..."nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren", nä ? :mrgreen:


wer kann, der kann eben - andere eben nicht :mrgreen: :P

SCNR2 - manni
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 5001
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Stopfer Eigenbau

Beitragvon Rainer K » Mo 8. Feb 2016, 22:14

manni-wan hat geschrieben:
Rainer K hat geschrieben:Außer man lagert darin auch so deliziöse Rauchkräuter wie beispielsweise 'Batida de Coco'... ..."nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren", nä ? :mrgreen:


wer kann, der kann eben - andere eben nicht :mrgreen: :P

SCNR2 - manni


Oah, Manni,

bei solch schlagkräftigen Argumenten kann ich mich nur geschlagen geben... ;)

Kowelenz Olau ;)
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3850
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland


Zurück zu Zubehör und Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron