Beiträge von Rainer

    Apropos Gitarristen... ;)


    Hier ein "Klassiker" von Patricia Barber (Piano und Gesang...) ...so geht Gänsehaut... :D

    ...es lohnt sich übrigens... so bissel weiter in das Album reinzuhören... bis... the Thrill has Gone... oder den immensen Stimmumfang der Dame bei Too Rich for my Blood rauszufinden... ;)



    Und es geht auch ohne Gesang... klasse schwebende Gitarrenklänge und ein geniales Piano Solo... :)



    Happy wasauchimmer,

    Rainer

    - die Ladefläche meines "kleinen" Peugeot nur mit den trockeneren Vertretern des Rebensafts (z. B. Pinot blanc) vollgepackt wird

    Enttäuschend ! Schau mal in deinem Wörterbuch nach "Espace"... :lol:

    Wie "klein" auch immer dein PSA Kleinwagen ist... gehört Edelzwicker nicht zu den "trockeneren Vertretern" ?:P


    der wirklich sehr schmackhafte Münsterkäse nur im Elsass verkostet wird, somit sind nachhaltige "Geruchsbelästigungen" ausgeschlossen

    Ebenfalls enttäuschend ! Darfst du zuhause nur Kochkääs oder Handkääs ? :lol:

    Choucroute der klare Gewinner ist, auch gerne mal mit Fisch oder Wild

    ?????????? Pfuidaibel ! Fisch ??? Wild ??? Wo bist du denn gewesen ? 8|:lol:


    eine "Tarte flambée" auch gerne mal mit Äpfeln belegt und dann mit einem "Grand Manier Cordon Rouge" flambiert werden kann

    Was tut man nicht alles für Touristen... :lol: ... im Gegenzug gib's hierzuland Crèpe mit Chorizo und Salsa...:P


    - der Test des Gebrannten aus der Elsbeere für den Oktober auf die To-do-Liste kommt

    Na, wenigstens ebbes !... somit danke für meine ungestörte Nachtruhe ! :P


    Bonne chance avec la liste des tâches,

    Rainer

    PS:

    Aber da seid Ihr Beide ja nicht ganz unbeteiligt ;)

    Wir bekennen uns unserer Schuld... :saint:


    Ob ich sowas wie ein Review, auch wenns ein ganz kleines wäre, hinbekomme, bezweifle ich ja.

    Bei den Flakereviews von Thorsten war ich beruhigt, dass auch Ihr alten Hasen Unterschiedliches rausschmeckt, wenn auch minimal.

    Nur Mut ! Und so wird es immer sein... ...was zählt, ist das pers. subjektive Geschmacksempfinden... und nicht "Germany's Next Top Reviewer"... ;)

    Weiter so ! :):thumbup:

    Mir unbekannte Tabake oder nicht bereits "Aufgelistete" recherchiere ich im Internet (Tobacco Reviews oder beim Hersteller direkt).

    Papier, Tabakherstellerprosa und Soschel Media und tobaccoreviews.com ist geduldig.... ;) So what... ...Da gibt's mitunter ganz nette Sachen ! :lol:

    Lammaroma !?!? ...Der ultimative Geschmacks-Kick ??? :lol:


    https://www.tobaccoreviews.com…-zealand-lamb-cake-slices


    Insgesamt 28 Reviews... davon 16 weitgehend positiv... :P8|

    Ich vermute mal dass bei diesem "Mint" Flavouring die Briten die Finger mit im Spiel hatten... die ultimativ-traditionelle Methode, einen muffig-tranigen Hammel nicht allzu sehr zu schmecken... kulinarische Bocksprünge kann man den Briten zweifellos sowieso absprechen... aber den Trick mit dem Pfefferminzzeug hatte schon Asterix, Obelix und Konsorten auf dem Schirm, also seit 2000 Jahren nix Neues... ;)


    Am kompetentesten erscheint mir der Beitrag (siehe oben, tobaccoreviewes.com) von "Pipestud"... ...alias Steve Fallon aus Texas... dass seine Eingabe nun ausgerechnet am 1. April erschien... ... möchte man einem Zufall überlassen ? :lol:


    Sweet smoke,

    Rainer

    Es handelt sich um eine Cherrywood mit 9mm-Bohrung

    Hi Thorsten,


    irgendwann hatte ich mir mal geschworen, mich hier nicht näher über Fehlkonstruktionen/Fehlbohrungen auszulassen... :lol: So nun...


    Wenn es aber nun mal von Nöten ist... völlig OK ! :)

    Und nein, Rainer, die habe ich nicht von meinem Sponsor bekommen ;)

    Dir ist wohl klar, dass sich hier eindeutige Verdachtsmomente aufkummulieren ! ... und vermutlich weitere nachfolgende Akquisitionen dieser Marke deinerseits diesbezüglich zunehmend an Glaubwürdigkeit verlieren ! ... Kurz: Gib's zu ! :lol:


    Egal auch... ...Glückwunsch und viel Rauchspaß mit dieser Pfeife mit integriertem Umkippschutz... :thumbup:


    Happy puffing und weiterhin Buchtschießing,

    Rainer

    Übrigens hat er auch ein paar Petersons... ;-)

    Phiiiiiill !!! Attention !!! Uffgebasst !!! Guggschd du, odddrrr.... :lol:


    Im Ernst: Schön, daß sich auch in Fronkraisch etwas tut (siehe auch die Links zu franz. Pfeifenmachern) !


    ..."und führe euch nicht in Versuchung".. Amen :saint: - manni

    ...na, was tut sich denn so in "Fronkraisch" ??? klingt spannend... ...und dann bleibt zu erwarten, was das nächste Objekt deiner Begierde sein wird...;) ... aus einer ziemlich mausetoten Grande Nation in Sachen La Pipe... aber so lange es noch Däninnen gibt... :lol:


    Liberté, Egalitè, Pfefferminztee,

    Rainer

    ... ist/war es an der Zeit, mal eben noch schnell ins "Ländle" (=Großraum Stuttgart) zu düsen, um endlich mal ein längst fälliges "Schlossfrollein" aus ihrem Dornröschenschlaf wach zu küssen... wo sie doch seit anno 2005 darben musste... also völlig unberühr... äh, ungeb(r)aucht...:oops: ... in modernen Zeiten heißt so was NOS (= New Old Stock)...

    Egal auch...


    Eine Castello aus der obersten Stratosphäre des "Collection" Klons...




    Pro-aktiver Nachtrag: Lieber Rolf, außer den gehölzlogisch zu erwartenden Vögeläuglein am Kopfrand oben gibt's weiterhin praktisch nix davon ! Untenrum noch nicht mal die Fläche eines Konfetti einnehmend... ...Es tut mir sehr leid ! :P


    Cordiali saluti,

    Rainer

    PS: Echter Nachtrag: Natürlich handelt es sich hier ebenfalls um eine richtige(!) Pfeife... mit 91g auf den Hüften, und ein Füllvolumen für einen Tabak, der keine Langeweile aufkommen lassen darf... ;)

    Nein, ist sie nicht ;)

    ...bleibt zu hoffen dass Manni einen lukrativen Provisionsvertrag ausgehandelt hat... :P


    Viel Vorfreude:thumbup:, Rolf, und meilleures salutation,

    Rainer

    PS: @ Frank: Man muss auch gönnen können... ... nimm's sportlich, auch Grafikkarten können rauchen... 8o

    So, apropo Bestellliste: wenn jetzt noch jemand was zum Indaba schreibt... ;)

    Hi Karlo,


    wenn man "Indaba" in die Suchfunktion eingibt, bekomme ich leider nix......mehr... X/ ...da ging wohl was mit dem Update und dem Datenkonformitätszeugs die Bach runter... :cursing:

    Egal auch, dem Tabak hat's nicht geschadet ! :)


    Schreiben werde ich dazu nix... aus Befangenheitsgründen... :oops: ... der Indaba ist wie die ganze "African" Serie ein Brainchild von Hans & Peter (Wiedemann & Hemmer), die Namensfindung dazu... ähmm... ;) siehe oben... den beiden hats gefallen... ;)

    Somit schreibe ich immer noch nix über den Indaba... außer dass ich dir empfehlen kann/möchte, den mal zu probieren... und das hat nix mit dem Namen zu tun, sondern mit klasse Tabak !:)

    Allein Versuch macht kluch... und ich hab gerade bestellmäßig "nachgebessert"... sollte in den nächsten Tagen aus FFB eintrudeln... also schick ich dir dann gerne ein "Pröberl" wenn es so weit ist... Adresse per PN.


    Stay tuned,

    Rainer

    Hi Mats,


    "Vadrouille" erinnert mich an "La Grande Vadrouille"... ...drei Bruchpiloten in Paris... mit Louis de Funès und so... Deutsch: Die Große Sause... :lol: ...ein cineastisches Relikt aus meiner Studentenzeit... absulement sehenswert ! ;)


    Anfangen möchte ich mit dem Edward G

    Womit du dich zum Director's Cut qualifiziert hast, aber ich glaub das ist schon geschehen ? Falls nicht... du weißt dass die beiden in etwa den gleichen "Fingerabdruck" haben, nur hat der DC halt deutlich mehr von den VaPer-Scheibchen drinne... für mich pers. immer noch eins der "Urgesteine" aus Rieslingen...


    ich bin mir nicht sicher, ob Hans Wiedemann hier einen "nach Ketchup" riechenden Tabak "nachbauen" wollte

    Hans hatte es schon immer fasziniert, die unnachahmlichen(!) Aromen eines "McClelland(RIP)" in der Neuen Welt nachzubasteln... die Zeit hat allerdings gelehrt, dass so was natürlich nicht geht...no-go... :cry:


    Erster Versuch war der "Anniversary"... mit "Balsamico"... an sich klasse Tabak ! ... aber halt... siehe oben...

    Zweiter Versuch der "Scotney"... mit "Tomate"... aber halt... siehe ebenfalls oben...

    Wobei... der Anniversary m.E. immer noch seine Schmeicheleinheiten hat, während ich pers. der "Englischen Gartenserie" generell wenig abgewinnen kann... also Scotney, Sissinghurst, Dixter, ...and so on...

    so dass ich persönlich ohne Probleme auf den Scotney verzichten kann.

    Me too... ;) ..aber ! Auch der mag seine Freunde haben, sonst würde es ihn ja nicht mehr geben...


    wie immer hatte ich eine wunderbare Zeit im Elsass und ausreichend Zeit

    Trotzdem wir hier auf Pfeifen, Tabak, passende Begleitgetränke und so... fokussiert sind... erzähl gerne mal bissel vom Elsass... und was "En Vadrouille en Alsace" so alles beinalten kann ?...

    Beispielsweise:

    - Die Hinterachse von deinem Fahrzeug hat gelitten, weil du den Kofferraum mit Edelzwicker vollgeknallt hast ?

    - Der unvergleichliche Duft von Münsterkäse sich nur widerwillig nach frühestens 4 Monaten aus deinen Auto-Polstern verflüchtigt...

    - Du gelernt hast, was der wahre Unterschied zwischen einem echten Choucrute und einem Hessisch Krippsche ist...

    - Gugelhupf nicht zwangsweise zu kariösen Effekten führt...

    - Eau-de-Vie-de-Alisier wesentlich besser schmeckt als jedwedes Abführmittel

    - Baeckeroffa ein schmackhafter Nebeneffekt schwer beschäftigter lokaler Hausfrauen ist...

    - Saulecker Schokozeugs in Form einer Kastanie...

    - ...und ein Tarte Flambé nix mit flambieren zu tu hat ?...

    - und... Cuisse de Grenouille... kann man mal... muss aber nicht...;)


    Und... ...was sagt die Schnecke die auf einer Schildkröte sitzt ? Hui ! :lol:


    Meilleures salutation,

    Rainer

    Hi Mats,


    für diese stets wachsende Fieselarbeit gibt's natürlich ein Däumchen hoch ! :thumbup:...weiter so !!! :)


    Unter den neuen "Blauen" finde ich den DTM Bulldog ganz witzig... so eine Art "Ennerdale für W€!ch€!€r... oder halt einfach nur €!nst€!ger in eine völlig neue Geschmacksdimension... ...fern ab des Protagonisten...:mrgreen:


    Allerdings ! Einspruch, euer Ehren !

    Die zwei McConnells, Red Virginia und Scottish Flake, werden einer Vanille-bebomten, Rum-besäuselten und Kokosnuss-bedudelten Spezial-Rubrik hier nicht so ganz gerecht... ;)


    In beiden Fällen dominiert m.E. immer noch die Tabakmischung per se, und nicht ein eventuelles "Casing"... nur weil man es irgendwann irgendwo mal lesen kann... ob nun "Schokolade" oder "Rum"... da fährt man mit ner Tafel Ritter Sport deutlich besser... :lol: ...der Red Virginia beispielsweise war mal in der Königsklasse dessen, was ein Red Virginia üblicherweise von sich aus so bietet... also eher was eindeutig "malziges"...


    Und, noch was... die Assoziation zwischen Erinmore Tabaken und Ananas hält sich so hartnäckig wie dass Spinat was mit viel Eisen zu tun hat... ...gar selbst noch vor der Popeye Ära... :lol:

    Dieser Unsinn kommt schlicht daher, dass man das "Früchtchen" auf div. Erinmore Dosen als Ananas missinterpretiert... und flugs schmeckt der Tabak danach... 8|

    Egal auch, trotzdem klasse(!) Tabake, so man das mag...

    "Fruchtig" sind die Erinmores ja allemal, und das soll so sein und ist auch gut so ! ...aber Ananas geht annerschter... dann doch lieber ein Rattray's 'Malcolm Flake', der dieses Ananas-Paradigma wenigstens mal versucht hat zu treffen...;)


    Happy puffing,

    Rainer

    Die NIGHT OWL werde ich später unter meine Fittiche nehmen, jetzt mauser ich erstmal

    den Dunkelsumpf…

    Hi Thorsten,


    wie üblich ein sehr umfassendes und launiges Review, die dem Tabak mehr als gerecht wird ! Super ! :thumbup:


    Der Dunkelsumpftabak kam quasi Zeitgleich mit der Nachteule... historisch real existierend stattgefundene Pfeifenmessen haben da auf den Sprung geholfen (und dafür vermutlich eine mir bewusst unbekannte FB "Pipe Enthusiasts" Gruppe...)... falls andere eher virtuelle Medien versagt haben... egal auch...



    Sollte man probieren

    Nein ! MUSS man(n) mal probieren... ;) ... idealerweise auch mal ohne irgendwelches oberflächenaktives Gebrösel zwischen Brennkammer und Mundwerkzeug... ... ansonsten verweise ich gerne auf das Attribut "selber schuld"... :P

    Prickeln

    Ja ! Und je mehr man von oben nach unten weiterraucht, umso mehr bekommt man ein "Frischegefühl"... wegen dem Perique... (Diese Angabe wie üblich oFi...) angenehmes Prickeln... ...aber nicht im Bauchnabel... :lol:


    Jetzt sind wir aber mal gespannt was du zur Nachteule meinst... ...die ist so quasi zeitlich und konzeptuell ein zweieiiger Zwilling vom Dark Moor... m.E. rein geruchsmäßig DER Gewinner von Beiden... man möchte fast reinbeißen...(falls weder hanuta noch Ritter Sport Trauben Nuss zur Hand...) ;)

    Rauchensmäßig liegt mir pers. der Dark Moor dann aber doch eher auf der Überholspur...

    Klar, ein Sommertabak ist der nicht... deswegen war das Debut ja wohl auch wohlgewählt im Herbst...;)


    Happy puffing,

    Rainer

    Hi Manni,


    pures Gift !!!!!!!!!!! 8|:thumbup::)


    Auch wenn ich es mit Däninnen nicht so habe... Peter Heeschensens Cobras haben mich schon immer fasziniert !


    Und für ne "Glatte" braucht's schon ein Glückshölzchen... und somit gingen auch Peter, einer Laune der Natur folgend, nicht wenige in die Sandstrahlkabine...


    Somit, extra-Glückwunsch zum sehr geglückten Glücksgehölz ! :):thumbup:

    Ein zusätzliches I-Tüpferl das Palmgehölz am Mundstückansatz, sehr gelungen !

    Wenn man sich dann mal im Netz nach Peter Heeschen umgesehen und behaupte mal, dass du eines der schösnten Stücke (aus meiner Sicht) im Körbchen hast :)

    Trotz Rolfen's (in speziellen Fällen wie üblich) völlig vernebeltem Blick glaub ich, er dürfte/müsste/könnte/muss bestimmt recht haben ! :)


    Und jetzt, Manni, bleibt dir eigentlich nur noch, fleißig betörende Klänge auf einer Bambusflöte zu üben*... :lol:


    Happy puffing,

    Rainer

    *) Und über eine passende Kopfbedeckung beim Rauchen kannst du ja auch noch nachdenken... :P

    Hi Lukas,


    hier mein 315er Klon... wie üblich in schlechter Bildqualität... :oops:

    Es haben sich ein paar 316er reingemogelt... ergo ausgekreuzelt....



    Die Pfeifen durchweg in "EX"... das ist hier bei mir öfter mal so... ;)


    Happy puffing,

    Rainer

    Hi Stephan,


    gut so ! Denn dann bleiben weniger als 365 Tage, um dich zu deinem nächsten Geburtstagsgeschenk zu beglückwünschen... :)


    Wegen der mir nicht ganz unbekannten Firma hab ich jetzt erst mal oben in der Betreffzeile "Riviera" in Freud'scher Fehlleistung gelesen... wo gegen dein "Riserva" Modell hier schon rein maserungsschlampenmäßig eine ganz andere Seite aufschlägt... :)


    Somit... Congratulazione und viel Rauchspaß,

    Rainer

    Hi Rasmus,


    auch auf die Gefahr hin, dass ich mich hier mehrfach wiederhole...

    http://www.tabak-goetz-shop.de/Meistermischung


    Der(!) ultimative Tabak, wenn es darum geht/gehen soll, dass einem die Dame des Hauses auf den Schoß hüpft... :mrgreen:


    Plan B: Mal "Vanille" hier in die Suchfunktion eingeben... ein Quell umfangreicher Tipps... ;)

    Aaaaaber... in 15 Jahren wird sie darüber lachen und nur noch naturbelassen schmauchen...

    Was auch immer dir in 2035 widerfährt... ...das mit dem "auf den Schoß hüpfen" könnte dann orthopädische Konsequenzen haben... und physiotherapeutische Fähigkeiten erforderlich machen... :lol: SCNR...


    Happy puffing,

    Rainer

    Hi Manni,


    genau so und net annerschder geht Urlaub ! :)

    ...ich hab noch 2 Wochen vor mir, also... ...uffgebasst.... so bissle... ;)


    Vor lauter Barbi Nachlässen hätte ich jetzt auf der Abbildung noch ein Pfündchen Bengal Slices erwartet... ...aber ich glaub davon hat der Olaf mittlerweile nix mehr... :rolleyes:;)

    von oben nach unten:

    - Meine gierige Hand ;-)

    Die scheint mir ziemlich entspannt, die Hand... ...fern ab vom Greifmodus... ...also, da kommt sicher noch bald was hinnerher... ...nä? ;)

    Wenn der Prophet wegen Ausfall Messen nicht zum Berg kommt, dann eben der Berg zum Propheten :-)

    ... und so mach ich mir relative wenig Sorgen, dass du "wegen Ausfall Messen" in irgendwelche defizitäre Umstände kullern würdest... ;)

    ... somit... Happy puffing und viel Rauchspaß mit der Urlaubs-Trilogie,

    Rainer

    Hi Lukas,


    hier hat niemand was dagegen wenn du deine Beiträge mit deinem Real-Namen beendest... ;)


    Ansonsten... ...schau gern mal weiter rein in die Welt der 315er... :)


    Saluti,

    Rainer