Samuel Gawith Mogelpackung !

  • Hi Gemeinde,


    in einem kleinen Raucherleben ist man ja von Samuel Gawith schon an so einige Katastrophen gewohnt... beispielsweise Flakeschnitte nach dem Chaosprinzip, völlig tiefentspannter Umgang mit Aromatisierungsessenzen, usw., usw., usw., ...


    Na, nun, just am letzten Wochenende lag da beim Tabakhändler meines Misstrauens noch ein schon etwas älteres Dösl "Best Brown Flake" rum, und musste natürlich in den Beutel... wegen dem geschätzten Alter ergab die "Rappelprobe" erst mal nix Verdächtiges.


    Das hat sich aber gestern erst mal drastisch geändert, denn... beim neugierigen Öffnen der Dose hat sich folgender Inhalt offenbart ! :batman_nutty:


    fdt.dsky-web.de/index.php?attachment/9402/


    Was soll das denn ??? Kennt man, das Power-Gezwirbele, hat aber mit dem Best Brown Flake etwa so viel zu tun wie, na... lassen wir das... :P


    Zu dumm, hätte ich doch das "Kleingedruckte" auf der Rückseite der Dose lesen sollen, und die rauchbare Katastrophe innendrin hätte sich schwarz auf weiß offenbart... X(


    fdt.dsky-web.de/index.php?attachment/9404/


    Man könnte jetzt spekulieren, dass der Tabakersteller gerade mal bissel "Etikettenhappy" war, denn man weiß ja nun nicht was sich diese Lakeland- Briten so alles in ihren 5 Uhr-Tee reinkippen, speziell wenn sie so arglos mit ihren Tabakessenzen umgehen...:P


    Jedenfalls, Skepsis machte sich breit, und nach genauerer Betrachtung des Deckeletiketts stellte sich heraus, dass da 2 Lagen übereinanderlagen...8|8|8|


    Ergo, die obere, an sich relativ präzise platzierte ober Lage vorsichtig abgezupt, und was kommt da zu Vorschein ???


    fdt.dsky-web.de/index.php?attachment/9405/


    Das Original-Etikett, wie schon durch den rückseitigen Begleittext bestätigt ! 8|


    Bleibt eigentlich nur die Frage offen: "what grass did you smoke?"... bzw. so manchen Blödsinn von Samuel Gawith schon gesehen, so was aber noch nicht - somit eine völlig neue Erfahrung ! :rolleyes:

    Es wird ein Rätsel bleiben... wie so manches von der Insel... :sleeping:


    Happy jetzterstrechtpuffing,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
    Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)

  • Hallo Rainer,


    schöne Geschichte, aber leider fehlen mir die Bilder ... :shock:


    Ist da vielleicht auch etwas auf dem Transport verloren gegangen?


    Übrigens: ich vermute mal, dass da realiter Brown No.4 Twist drin war?


    Beste Grüße


    Rolf :)

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hi Rolf,


    das ist offensichtlich etwas merkwürdig...

    Guck ich hier, mit den Augen vom Herrn Gates, ist alles OK.

    Guck ich auf meinem IPad, geht's mir so wie dir hier...:huh:


    Wäre mal interessant zu wissen was die Restgemeinde hier so sieht - oder auch nicht... ???

    Übrigens: ich vermute mal, dass da realiter Brown No.4 Twist drin war?

    Ja, klar... die Bilder hätten es gezeigt...


    Also, ich versuchs nochmal...




    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
    Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)

  • Also also jetzt sieht man die Bilder :thumbup:

    Schneller Cross-Check mit meinen IPad... es funzt tatsächlich, Dirk.:)


    Warum das jetzt so ist/war, weiß ich allerdings nicht, denn ich hab heute Abend nix anders gemacht als gestern Abend... aber vielleicht war ich ja gestern bissel zu schnell ? ;)


    Egal auch, Hauptsache Rolf kann einer ungestörten Nachtruhe entgegenblicken...:)... auch wenn sich bei mir ein stets leichtes Unbehagen der ob der Wahl seines Schlummertrunks breitmacht... :/:love:


    Sweet dreams,

    Rainer

    PS: Derartige Unpässlichkeiten elektronischer Natur sollten hier aber nicht davon ablenken, dass es sich hier mal wieder um eine Art herstellerinhärente "Schlamperei" handelt, die ich weit außerhalb sonstiger Britischer Extravaganz einordnen möchte ! X(

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
    Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)

  • Eine spannende Geschichte, fast wie ein Thriller ohne Bilder, hat ja aber dann doch noch geklappt ;-)

    Jaja, die Briten, sie können vieles! und so manches nicht.

    ------------------
    Gruss, Phil - Sounds mean nothing without music (Jerry Goldsmith, film composer)

  • Die haben ja auch Banknoten mit Plastikfolie...

    Gude zusammen,


    jetzt stelle man sich mal vor, es würde der am wenigsten zu erwartende Fall eintreten und die Briten entschließen sich, in der EU zu verbleiben, würden aber gezwungen werden, ihren Pfund aufzugeben und sich der "Einheitswährung" Euro anzuschließen. Was dies für eine korrekte Mülltrennung bedeuten würde... Wobei, würde natürlich auch wieder einige Arbeitsplätze bringen.:batman_lol:


    Gruß Mats

    "Eine Pfeife ohne Tabak ist wie ein Hirn ohne Ideen." (E. T. A. Hoffmann)