Runzelschlossfrollein

  • Ciao Amici,


    just die Tage... ...es/sie musste sein ! :saint:


    Weil...

    1. Castello

    2. Eine meiner Lieblings-Shapes #33 Short Fat Chubby Canadian*

    *) @ Prof. Dr. Rolf bzw. Pfeif. Dr. Hemmer: Kopfhöhe x 2 = Holmlänge... ...mit dem Faktor 1,9796 knapp vorbeigeschrammt... hoffe das geht so In Ordnung...:P

    3. Erdbeergehölz, auch wenn vom Anbieter nicht eindeutig so eingeordnet... mag ich ! :)



    Recht handlich, nä ? ;)



    Cordiali saluti & happy puffing,

    Rainer

    PS: Hätte ich noch mit der Bestellung noch ein paar Tage gewartet, hätte ich wg. diesem ganzen Black Friday Murks 30 Euro gespart... aber, was solls... denn dann wäre sie vielleicht "out of stock" gewesen... also so rein für den Seelenfrieden schwer zu überwinden... :saint:

    Bilder

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Hallo Rainer,


    sehr schönes Pfeifchen :thumbup:

    Ist das aber nicht etwas klein für dich?

    Die passt ja komplett in deine Hand. :)


    Viel Spaß beim rauchen, Michael :)

    "95% aller Zitate in Signaturen sind frei erfunden..."
    Albert Einstein

  • Hallo Rainer,


    hast eine schöne Signorina heimgeholt. Die Chubby Canadians von der Burg haben es mir ach angetan. Und über 2.1% fehlendem Faktor kann man drunter hinwegsehen :S. Ist schließlich keine DIN 8-)


    Mir gefällt neben dem Shape auch das Finish: die Maserung ist das gesandstrahlte Äquivalent zu den "Occhii de Pernice"

    Als Erdbeerholz natürlich besser in diesem Finish. :)


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du daran Deine Freude haben wirst und wünsche Dir das allerbeste, ansonsten, falls nicht: .... ;)


    Beste Grüße


    Rolf

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo Rainer,


    Die # 33 war eins auch meiner Castello Lieblings shape. Ich hatte 4 33-er.

    Drei habe ich verkauft an Marty Pulvers in der USA für damals viel Geld.


    Und diese habe in 2009 ich verkauft wegen Sie mich immer erinnerte an der Tag der Beerdigung meiner 94-Jährige Mutter.





    Nach der Beerdigung wollte ich die Pfeife rauchen aber fiel sie auf das steinen Fusspad des Friedhoffs und war die Pfeife beschädigt am Rand der Kopf. ( sehe Photo ).

    Ich glaube jemand aus Berlin hat sie damals gekauft.

  • Nach der Beerdigung wollte ich die Pfeife rauchen aber fiel sie auf das steinen Fusspad des Friedhoffs und war die Pfeife beschädigt am Rand der Kopf. ( sehe Photo ).

    Ich glaube jemand aus Berlin hat sie damals gekauft.

    Hoi Huub,


    ich kenne die Geschichte dieser Pfeife. Ich hab sie vor vielen Jahren am Tisch von Martin Reck in Rheinbach selbst in den Händen gehalten... ...und ich könnt mir heute noch heftig irgendwo hinbeißen, dass ich sie damals nicht genommen habe... der Preis war fair, und die Makel am Kopfrand weitgehend beseitigt...

    Die Applikation mit Gold und blauer Einlage sieht man nicht oft...


    Richtig, sie ging dann wohl nach "Berlin", aber auch da blieb sie nicht lange... und ist dann via eBay auf Nimmerwiedersehen nach Amiland entschwunden. Der aktuelle Besitzer kann dir heute noch dafür dankbar sein ! :saint: Hoffentlich weiß Mr. X zu schätzen, was er da erworben hat.


    Liebe Groeten,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du daran Deine Freude haben wirst und wünsche Dir das allerbeste, ansonsten, falls nicht: .... ;)

    Ei, Rolf, du kennst mich doch ! Paketchen aufreißen, stopfen, rauchen... also ...von Wegen "falls nicht"... eine Estate geworden, die ich nicht hergeben werde... ;) ...

    da schau her: Ein legendäres Bruyerelager, und sie fertigen auch Erdbeerholz...man lernt nie aus...

    Das "nie Auslernen" ist doch ein Attribut, was uns Inschinöre auszeichnet, oder nicht, Manni ? ;)


    Mal ernsthaft, je nach altersbedingter Sehkraft kann selbst das geschulte Auge auf etwa eine Armlänge Entfernung eine Bruyere-Plateauklotz nicht von einem Erdbeer-Plateauklotz unterscheiden.


    Die Zeit hat gezeigt, dass sich immer mal wieder Erdbeerklötzchen ins Bruyeregetümmel reinmogeln... so quasi als "Beifang", denn das Knollenzeugs wächst an gleicher Stelle, und sieht oberirdisch ähnlich der Baumheide aus, unterirdisch sowiso...

    Bei einem flächendeckenden Kahlschlag in mediterranen Gefilden wird somit auch die Erdbeerknolle mit ausgebuddelt... und das ist schon lange so... selbst manche gesehene uralte Downhill lässt gewisse Merkmale erkennen, auch wenn sie hoch und heilig eine Bruyere ist/war...

    Castello ging vor einigen Jahren da mal etwas "differenziert" vor, und hat seine Erdbeergehölze mit "C" = Corbezzolo gestempelt... kurze Hype... seit dem mogeln sie sich immer mal wieder bei Bruyere rein... ;)


    Man kann als Pfeifenmacher die Klötze natürlich auch ganz bewusst kaufen, bei den einschlägigen Coupeuren in Italien...

    Familie Becker hat daraus ganz bewusst Pfeifen gemacht, und diese dann mit "S" = Strawberry gestempelt...

    Paolo (RIP) war wohl der Protagonist, der dieses Pfeifengehölz explizit bei Ross und Reiter genannt hat.


    Reiner Thilo stempelt seine Erdbeergehölzpfeifen auch mit "C"... dazu gab's auch mal nen schönen Artikel im "Smokers Club" Magazin...


    Egal auch, ich mag das Gehölz... ...nicht nur wegen dem meist unberechenbaren Maserungsverlauf und dessen "Girlanden", sondern auch weil sie bissel leichter sind als vergleichbares Bruyere... und schmecken tun sie auch allemal gut.


    Synonyme:

    Deutsch: Erdbeerbaum

    Italienisch: Corbezzolo

    Lateinisch/Botanisch: Arbutus unedo

    Englisch: Strawberry wood

    Pfälzisch: Immer wieder gerne... ;)


    Happy puffing,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Also mal herzliche Gratulation zur schönen Erdbeere. Ich selber bin ja stolzer Besitzer eines solchen Castellinchen Shapes und sie gehört zu den 10 Pipen, die ich nie und nimmer weggeben würde. happy smoking Rainer.

    ------------------
    Gruss, Phil - Sounds mean nothing without music (Jerry Goldsmith, film composer)