Forenpfeife 2022

  • Hallo Karlo,


    es geht ja gut voran 😀


    Beste Grüße

    Rolf 😀

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Ich finde das voll spannend. Hab ja schon Videos und Bilderstrecken gesehen, wie Pfeifen hergestellt werden. Aber so hier nun als Geschichte bzw. Entwicklung der zukünftigen eigenen Pfeife ist schon was anderes.

    Beste Grüße

    Roman


    In einer Herde von schwarzen Schafen ist das weiße Schaf das schwarze.

  • Hallo Karlo,


    ich würde sie schon so nehmen. Irgendwie gefällt mir dieses unbehandelte Holz.

    Bin schon gespannt, wie sie dann gestrahlt aussehen...


    Gruß


    Thorsten

    "Every morning I wake up thinking, 'Good, another 24 hours of smoking'"

    - J.R.R. Tolkien - 1966 -

  • Hallo Roman,


    so ging es mir auch, bei den "eigenen Pfeifen" ists irgendwie spannender.

    Ich hatte Holmer gebeten, 1 bis 2 Fotos von Fertigungsprozess zu machen,

    aber so Step für Step ists natürlich toll.


    Hallo Thorsten,


    das war spontan auch mein Gedanke. Der Sprung zu den fertig geschliffenen Mundstücken

    war da ausschlaggebend.


    Gruß Karlo


    was macht Ihr schon so früh im Forum ;)

  • Hi Karlo,


    danke für's Update ! :):thumbup:


    Ich seh schon meine... die Vierte, gegen den Uhrzeigersinn von rechts unten gesehen... :lol:


    Happy nägelbeißing,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Super. Rechnung von Holmer war gestern auch schon im Mail-Postfach.

    Freue mich auch schon die Pfeife bald in den Händen zu halten.

    Beste Grüße

    Roman


    In einer Herde von schwarzen Schafen ist das weiße Schaf das schwarze.

  • Hallo Karlo,


    schöne Bilder und wirklich ein problemlose Abwicklung. Wenn ich da an DAFT- Zeiten denke ... :rolleyes:


    Vielen Dank für Deinen Einsatz :batman_up: und beste Grüße


    Rolf

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif

  • Hallo Rolf,

    ...wirklich ein problemlose Abwicklung...

    Danke, das war von Anfang an ein wichtiger Punkt für mich. Da läßt sich der

    Logistiker in mir allerdings auch nicht verleugnen.


    Dafür gabs heute morgen mal wieder eine schlecht gestopfte Pfeife und dadurch ein kurzes Rauchvergnügen.

    Da muss ich noch üben ;)


    Gruß Karlo

  • Hi Karlo,


    seit heute gehört eine davon, jedenfalls mal rein bezahlungstechnisch, mir - und da freue ich mich sehr drauf !:)


    Im Rückblick auf div. "Forenpfeifen" in diesem kleinen feinen laden hier hast du einen Meilenstein der besonderen und rationellen Art gesetzt ! Dafür ein paar dicke fette nicht-virtuelle Daumen ! :)


    Grüßle & herzlichen Dank dafür,

    Rainer

    Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)

    Glaube versetzt selten Berge, Aberglaube immer ganze Völker (Rafik Schami)

  • Guten Morgen,


    Holmer hat mich gerade informiert, daß er zwar an alle die Rechnung geschickt hat,

    aber bisher nur 2 Rückmeldungen hat (ich selbst hab auch nichts bekommen).


    Können mal alle, die noch nichts haben, ihren Spamordner durchsuchen?


    Ich habe aber Holmer darauf hingewiesen, daß es bei den 1. Rechnungen ja problemlos funktionierte

    und er auch mal bei seinem Rechnungsprogramm nach einem ev. Fehler schauen soll.


    Es wird doch wohl nicht an diesem Detail Ärger machen ;(


    Sobald ich neue Infos habe, melde ich mich.


    Gruß Karlo

  • Ich habe von Holmer eine Rückmeldung.

    3 Rechnungen sind bezahlt, den anderen hat er heute die Rechnung

    als Bilddatei geschickt. Aber Achtung: da ist der Gesamtbetrag ausgewiesen.


    Also einfach die Restzahlung von 110€ überweisen mit dem Vermerk: Restzahlung Forenpfeife FDT2022.


    Wer schon bezahlt hat, aber die Rechnung nochmals bekommt -> einfach ignorieren.


    Alle Pfeifen hat er heute verschickt.


    Gruß Karlo

  • Hallo Karlo,


    leider ist es immer noch (bei manchen Geldinstituten) so, dass die das Geld zwar vom Entsenderkonto abbuchen, aber die Gutschrift nicht sofort beim Empfänger erscheint. Ich glaube, buchungstechnisch ist der Zeitpunkt der Abbuchung relevant, aber manches geistert halt ein wenig durch die Leitungen.

    (NB.: ich bin nicht im Bankfach)


    Ich selbst habe auch erst heute Morgen überwiesen, es kann also bis morgen dauern, bis die Buchung bei Holmer aufläuft. Ich werde die Bewegungen bei mir jedenfalls beobachten und reagieren, wenn das nicht schnell genug passiert.


    Ich hoffe auch, dass dadurch nicht im letzten Moment noch Unstimmung in das Projekt kommt: bisher hat es nämlich sensationell gut geklappt :)


    (Keine Sorge, das wird schon :thumbsup:)


    Beste Grüße


    Rolf (in gespannter Erwartung :) )

    Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein rauch10t5rz3.gif